winzer

Das Weiterführen was unser Vater/unser Opa uns gelehrt und in die Hände gelegt hat - Zwei Generationen, der Jungwinzer Florian Geisser und sein Vater Uwe Geisser, gehen gemeinsam einen Weg und begleiten zusammen das Familienweingut Geisser.

Familie Geisser - Ein wahrer Familienbetrieb zwischen Tradition und Moderne

Uwe Geisser

Uwe Geisser, Winzermeister
1983 habe ich, Uwe Geisser, den Betrieb von meinem Vater Karl übernommen. Seit dieser Zeit hat sich die Rebfläche (16,5 Hektar) mehr als verdoppelt und die Vermarktung wurde voll und ganz auf Flaschenwein umgestellt.

Meine Hauptaufgaben:

  • Betriebsleitung
  • Verwaltung, Büro und Logistik
  • Präsentation und Verkauf
  • Traubenproduktion und Weinausbau
  • Ausbilder im Weingut
Florian Geisser

Florian Geisser, Weinbautechniker
Bereits seit 2005 redet mein Sohn Florian im Betrieb ein Wörtchen mit. Nach seiner abgeschlossenen Ausbildung zum Winzer hat er seinen ersten eigenen Wein im Weingut ausgebaut. Von diesem Moment an brachte er sich immer stärker in den Betrieb ein. 2007, direkt nach der Prüfung zum Weinbautechniker machte sich mein Sohn mit gerademal 22 Jahren den Keller zur Aufgabe. Wir gründeten eine GbR und Florian wurde zweiter Betriebsleiter unseres Weinguts, welches wir von dort an gemeinsam führten. Wir freuen uns sehr, dass der Weg unseres Weinguts in die Zukunft gesichert ist.

Seine Aufgaben im Weingut:

  • Verantwortlich für den Weinausbau
  • Mitverantwortlich für die Handarbeiten im Weinberg
  • Ausbilder der Praktikanten im Weingut
  • Verkauf und Präsentation der Weine
  • Verantwortung für den Weinausbau / Flaschenfüllung
Karin Geisser

Karin Geisser, geb. Pfeffer
Meine Frau ist seit 1983 aus unserem Familienbetrieb nicht mehr wegzudenken. Als liebevolle Mutter und Familienmanagerin kümmert sie sich um alle anfallenden Arbeiten im Betrieb.

Aufgabengebiete:

  • täglich einen Tisch voller hungriger Männer versorgen
  • Kundenbetreuung und -pflege
  • Organisation von Veranstaltungen
  • Weinversand
  • Haus und Hofpflege
  • und viele andere Aufgaben, die man gar nicht sieht.

Karin ist die gute Seele im Hause Geisser, denn sie hat den Plan immer in der Tasche.

Caroline Geisser

Caroline Schwarz, geb. Geisser
Caroline ist unsere Tochter. Als ehemalige Weinprinzessin der Südlichen Weinstraße 2008/2009 und Pfälzische Weinprinzessin 2009/2010 befasst auch sie sich in ihrer Freizeit viel mit dem Thema Wein. Hauptberuflich arbeitet sie als Medizinische Fachangestellte in einer Allgemeinarztpraxis.

In ihrer Freizeit hilft sie im Weingut mit, wo immer es fehlt, ob als Servicekraft in der saisonal geöffneten Weinstube oder bei der Organisation von Festen. Sie greift ihrer Mutter tatkräftig unter die Arme und ist immer da, wenn man sie braucht.

Hans Bickerich, Landmaschinenmechaniker
Er arbeitet im Weingut seit 1999. Seine Aufgaben liegen im Weinberg mit dem Hauptaugenmerk auf Maschinenarbeiten und Rebschnitt. Die Wartung und Pflege der Maschinen gehört ebenso zu seinen Aufgaben wie die Handarbeit im Weinberg.

Lukas Schwarz
Carolines Ehemann ist als Hauselektriker bei uns nicht mehr wegzudenken. Ob Neuinstallationen, wie z. B. im neuen Weinkeller oder Reparaturen, er macht alles, was mit Strom zu tun hat. Als begeisterter Weintrinker hat auch er eine enge Verbindung zu unserem Weingut. Im Herbst und wann immer Hochbetrieb herrscht, hilft er auch im Keller und in den Weinbergen mit. Lukas ist immer da, wenn’s mal wieder klemmt.

Weingut Geisser